Leitbild

Der 23. Psalm - eingemeißelt in den Grundstein des Stammhauses Grünau

Wir sind ein engagiertes Team

von PädagogInnen und TherapeutInnen

von Verwaltungs- und Hauswirtschaftskräften

und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen.

Wechselseitige Wertschätzung, Akzeptanz, Offenheit und Professionalität bestimmen unser Verhältnis untereinander, unabhängig von Fach- und Hierarchieebenen. Indem wir uns für Werte wie Toleranz, Respekt und Achtung gegenüber anderen verbindlich einsetzen, wir Verständigung als eine Begegnung auf Augenhöhe betrachten, geben wir mit dieser Haltung ein Vorbild.

Wir wissen, was wir tun müssen

und wie wir es tun müssen

Unser zielgerichtetes Handeln, unser Fachwissen, unser Interesse an und unsere Achtung vor Kindern ermöglicht es uns, auch die aufzunehmen, denen eigentlich niemand mehr eine Chance einräumt.

Sie können bei uns bleiben, solange die Umstände es erfordern und zulassen.

Wir versuchen, den Kindern menschliche Begleitung, Wärme, Geborgenheit und die intensive fachliche Hilfe zu geben, die zu einer hoffnungsvolleren und besseren Gestaltung ihres künftigen Lebensweges notwendig sind.

   Wir geben Kindern Raum,

   um christlichen Glauben

   und christliche Werte

   entdecken und leben zu können.

Wir sind stets bereit, uns Herausforderungen zu stellen

Neues hinzuzulernen

neue Methoden zu erproben

und Bestehendes auf seine Sinn-

haftigkeit hin zu überprüfen.

 

Die MitarbeiterInnen

der heilpädagogisch/therapeutischen Einrichtungen Grünau - Heidequell

eine Einrichtung für Kinder und Jugendliche im Ev. Johanneswerk

 

print